Pressedienst der Stadt Brilon

An dieser Stelle finden Sie aktuelle Veröffentlichungen der Stadt Brilon.

Wappen

Es hat sich noch nie mehr gelohnt mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren...

Wappen

Die Stadt Brilon erinnert daran, dass die Hundesteuer in Brilon zum 1. Juli fällig ist...

Wappen

Am Dienstagmorgen (11.06.2019) wurde eine Sachbeschädigung am Briloner Rathaus festgestellt. Sollte sich bis zum 30.06.2019 niemand der Beteiligten gemeldet haben, wird Strafanzeige erstattet...

Wappen

Das Briloner Hallenbad bleibt am 20.06.2019 (Fronleichnam) geschlossen.

Wappen

Nachdem die Untersuchungen auf Schadstoffbelastungen im Gymnasium Petrinum ergeben haben, dass eine PCB-Sanierung durchzuführen ist, wurden auch die anliegenden Räume des Teilstandortes der Sekundarschule auf Innenraumschadstoffe untersucht...

Wappen

E-Bike Store Schröder startet die Sonderaktionen für die Teilnehmer der Gesundheitsinitiative „Mit Rad zur Tat"...

Wappen

Das städtische Freibad in Brilon-Gudenhagen startete am Samstag, 18.05.2019, in die Sommersaison...

Wappen

Der Stadtwald Brilon hat ab August 2019 eine neue Waldpädagogin...

Wappen

Mit dem Fahrrad zur Arbeit oder zur Schule radeln und sportliche Preise gewinnen - am 06. April 2019 geht die Aktion wieder los...

Wappen

Die Stadtverwaltung Brilon bietet ab sofort den örtlichen Sportvereinen Beratung zu den verschiedenen Fördermöglichkeiten an und ist gerne bei der Antragstellung behilflich...

 

Wappen

Mit dem neuen  Mobilitätsangebot der Stadt Brilon gibt es das Monatsticket für alle Bus- und Bahnlinien im Stadtgebiet ab 01.01.2019 schon für 30,00 €...

Wappen

Ab sofort können erste Dienstleistungen elektronisch abgewickelt werden...

Wappen

Wir würden uns über einen Händlerzuwachs freuen...

Wappen

Hier finden Sie Presse-Informationen des Hochsauerlandkreises zu den geogenen Schwermetallbelastungen in Brilon.

Wappen

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zu den geogenen Schwermetallbelastungen in Brilon.

Wappen

In der Bürgerversammlung am 23.10.2013 wurde angekündigt, das geologische und das toxikologische Gutachten zu veröffentlichen. Das Gutachten zur gesundheitlichen (toxikologischen) Bewertung der Schwermetallgehalte durch das Hygiene-Institut des Ruhrgebietes ist zur Veröffentlichung vom Gutachter freigegeben worden und steht hier ab sofort zur Verfügung. Die Freigabe des geologischen Gutachtens für das Internet erfolgt nach der notwendigen datenschutzrechtlichen Anhörung der Betroffenen voraussichtlich am 11.11.2013.